Weirauch: „Nicht nachvollziehbar, warum Regierungsfraktionen nicht für Abgabe der Stellungnahme votieren konnten“

Veröffentlicht am 11.05.2019 in Landtagsfraktion

Dr. Boris Weirauch, rechtspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, zur Vertagung der Entscheidung zu einer Stellungnahme des Landtags gegenüber dem Verfassungsgerichtshof bezüglich des abgelehnten Antrags Volksbegehren Gebührenfreie Kitas:

„Aufgeschoben ist zwar nicht aufgehoben. Aber für mich ist nicht nachvollziehbar, warum die Abgeordneten der Regierungsfraktionen nicht heute schon selbstbewusst für die Abgabe der vom Verfassungsgerichtshof angefragten Stellungnahme votieren konnten. Grüne und CDU müssen jetzt schnell prüfen, inwieweit sie in ihrer Funktion als Mitglieder des Parlaments und somit als gewählte Volksvertreter die Rechte des Landesparlaments und den Wunsch der Bevölkerung nach mehr Bürgerbeteiligung über die Interessen ihrer eigenen Landesregierung stellen wollen. Die SPD-Landtagsfraktion wird dabei weiter hartnäckig am Ball bleiben und die vom Verfassungsgerichtshof gewünschte Stellungnahme des Landtags vorantreiben.“

 

Homepage Dr. Stefan Fulst-Blei: Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Facebook

Unsere Abgeordneten

Wahlkreisbüro Mannheim Nord
Hans-Böckler-Straße 1
Gewerkschaftshaus
68161 Mannheim
Tel. 0621 / 862 487 22
Fax 0621 / 862 487 27

stefan.fulst-blei(at)spd.landtag-bw.de

Wahlkreisbüro
Hans- Böckler- Str.1
68161Mannheim
Tel. 0621 / 820 378 02
Fax 0621 / 820 378 03

kontakt(at)peter-simon.eu

Unser Stadtrat

Jasminweg 26

68167 Mannheim-Neckarstadt

Tel. 01743820027

reinhold.goetz@mannheim.de

 

In der Stadtverwaltung

E 5
68159 Mannheim
Tel. 0621 / 293 930 0
Fax 0621 / 293 970 0

peter.kurz(at)mannheim.de

Collini-Center
68161Mannheim
Tel. 0621 / 293 934 1
Fax: 0621 / 293 970 4

lothar.quast(at)mannheim.de

E 5
68159 Mannheim
Tel. 0621 / 293 933 2
Fax: 0621 / 293 970 3

ulrike.freundlieb(at)mannheim.de